Willkommen auf unserer Website.

Wir wohnen und arbeiten auf einem Biobauernhof im Oberbergischen. Außer uns leben auf unserem Hof Kühe, Kälber, Katzen und Tessi unser Hofhund. Auf unserer Website findest Du Informationen über unseren Hof, unsere Angebote für Kinder und Gruppen sowie zu Ausbildung und Praktikum.

Silo
Im Sommer mähen wir viele Wiesen als Winterfutter für unsere Tiere. Das Gras wird halb trocken geerntet und in Folie verpackt. Das nennt man Silo. Kühe fressen das gerne. Auch aus Maispflanzen wird Silo gemacht.
Kälber
Alle kleinen Kälber werden mit frischer Milch gefüttert. Nach und nach bekommen sie auch anderes Futter. Schon nach kurzer Zeit wohnen sie in kleinen Gruppen zusammen. Kälber haben meist ein weiches Fell.
Schwalben
Über Matsch auf dem Hof freuen sich nicht nur Kinder. Schwalben brauchen ihn um in den Ställen ihre Nester zu bauen. Sie leben gerne in der Nähe von Kühen. Dort finden sie reichlich Insekten um ihre Küken damit zu füttern.
Getreide
Auf einigen Feldern wächst Futtergetreide. Getreideflocken sind für Kühe und Kälber ein Leckerbissen. Es versogt sie auch mit zusätzlicher Energie. Manchmal hört man den Wind durch ein Getreidefeld rauschen.
Matsch
Wenn bei Regen viele Kühe über Weiden und Feldwege laufen, wird es matschig. Auch Trecker helfen bei nassem Wetter fleißig bei der Schlammproduktion.

Deshalb sind Gummistiefel auf dem Hof wichtig.

Weide
Unsere Kühe und größeren Kälber sind im Sommer jeden Tag auf der Weide. Einige Weiden werden gemäht um Winterfutter für unsere Tiere zu ernten. Über eine frisch gemähte Wiese kann man auch barfuß laufen.
Wald
Im Wald kann man spielen, bauen, klettern und beobachten. In jedem Alter gibt es dort etwas zu erleben.

Im Wald wird aber auch gearbeitet.

Kühe
Unsere Kühe fressen im Sommer Gras auf der Weide. Nachts und zum Melken kommen sie in den Stall. Im Winter sind alle Kühe im Stall und laufen dort frei herum. Natürlich gibt es dort auch immer was zu fressen.

Kurse & Angebote

Auf unserem Hof findet auch in diesem Jahr ein Bauernhof-Jahreskurs statt. Im Jahreskurs erleben Kinder den Bauernhof vom Frühjahr bis zum Herbst.
Erstmalig bieten wir auch Workshops an. Workshops sind Einzelveranstaltungen zu verschiedenen Themen.
In den Sommerferien findet eine Woche lang jeden Tag ein Ferienprogramm statt.
Die Tiere unseres Hofes spielen natürlich in allen Veranstaltungen eine Rolle.

Alle Angebote finden draußen auf dem Hof statt. Deshalb sind Gummistiefel und wetterangemessene Kleidung wichtig.

Für Fragen und Anmeldungen kann unser Kontaktformular genutzt werden. Natürlich sind wir auch telefonisch zu erreichen.
Jahreskurs am Freitag!

Der Bauernhof-Jahreskurs ist gedacht für Kinder von 5 - ca. 8 Jahren. Er besteht aus 5 Nachmittagen in den Monaten Mai bis Oktober, jeweils von 15 - 18 Uhr. Am Jahreskurs können 8 Kinder teilnehmen.

Hier geht's zum Kontaktformular.

Klassen und Gruppen

Was machen Kühe eigentlich den ganzen Tag? Was fressen sie am liebsten? Wie wird Milch gemolken und was passiert dann damit? Wie groß ist ein Kalb bei der Geburt? Was machen Kühe bei Regen? Und was macht der Bauer im Frühjahr so alles mit dem Trecker auf der Weide?

Bauernhofbesuche geben Schülern, aber auch Kindergartenkindern und Erwachsenen, die Möglichkeit die Antworten auf diese und andere Fragen herauszufinden. Den Bauernhofalltag zu erleben bietet zudem neue Erfahrungsmöglichkeiten.

Unsere Programme finden überwiegend draußen statt.
Deshalb sind Gummistiefel und wetterangemessene Kleidung wichtig.
Bio-Hofbesuch (2 - 2 ½ Stunden)

Für Schulklassen, Kindergärten oder andere Gruppen bieten wir einen Besuch auf unserem Biobauernhof an.
So kann die Arbeit auf einem Milchviehbetrieb hautnah erlebt werden.

Hier geht's zum Kontaktformular.

Mache deine Ausbildungein Praktikumbei uns

Seit vielen Jahren bilden wir auf unserem Bio-Milchviehbetrieb junge Menschen zur Landwirtin oder zum Landwirt aus.

Du bist nicht gleich auf der Suche nach einer Lehrstelle, sondern möchtst das Arbeiten in der Landwirtschaft einfach mal ausprobieren? Kein Problem, bei uns können unterschiedliche Menschen auch verschiedene Praktika machen.

Ausbildung
Du suchst einen landwirtschaftlichen Ausbildungsplatz? Dann melde Dich doch einfach bei uns.
Bitte beachte, dass eine Email in der Regel nicht verschlüsselt ist. Deshalb nutze doch einfach unser verschlüsseltes Kontaktformular. Natürlich kannst Du uns auch anrufen oder eine Bewerbung per Post schicken. Details zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten sind in der Datenschutzerklärung in Abschnitt 3 zu finden.


Ausbildungsplätze:
2019/20: vergeben
2020/21: frei
2021/22: frei
2022/23: frei

Image

Biohof Schoepe
Landweg 2
51545 Waldbröl

02296 90629
01512 5119169
kontakt@biohof-schoepe.de
Ökostrom Webhosting
Bio Zertifizierung